Spider City

Spider City

Das B-Movie lebt auch in 3D weiter, dafür ist „Spiders“ der Beweis. Nach dem Absturz eines russischen Satelliten kommt es im New Yorkers Untergrund zu einer Invasion riesiger Spinnen, die gierig auf Menschenfleisch sind. Die Viecher sind jedoch nicht nur groß, sondern auch intelligent…
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
M · 06.11.2020

Legitim und objektiv der schlechteste Film, den ich seit langem gesehen habe. Also eigentlich alle Erwartungen erfüllt?

Leider strotzt das Ding vor schlichtweg nervigen Ungereimtheiten und Plotholes und erfüllt somit die Glanzleistung, selbst als Trash-Thriller à la Sharknado keinen Spaß zu machen.

Alles in allem neunzig Minuten, die man sich echt schenken kann. Putzt Eure Küche oder ruft mal wieder eure Verwandtschaft an, beides deutlich weniger anstrengend als dieses hingerotzte Machwerk.

Kommentare

Weitere Filme von

Tibor Takács