Saving Lincoln

Saving Lincoln

Im Mittelpunkt von „Saving Lincoln“ steht Ward Hill Lamon. Der 1828 geborene Lamon war der selbsternannte Leibwächter und auch ein enger Freund des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln. Ausgerechnet am Abend des 14. April 1865 als der tödliche Mordanschlag auf Lincoln verübt wurde, war Lamon im Auftrag des Präsidenten in Richmond und nicht an dessen Seite.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Salvador Litvak