Rafea: Solar Mama

Rafea: Solar Mama

Eine Analphabetin als Solaringenieurin? Nicht nur der Beduinenfrau und neunfachen Mutter Rafea erscheint diese Vorstellung absurd. Sie lebt mit ihrer Familie in einer entlegenen Wüstengegend an der jordanisch-irakischen Grenze – ohne Strom und fließendes Wasser. Doch auf die Initiative des Barefoot College soll Rafea mit anderen Müttern aus aller Welt in Indien zur Solaringenieurin ausgebildet werden.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme mit