Puppet Syndrome

Puppet Syndrome

Seit seiner Kindheit ist Petya fasziniert vom Puppentheater. Verliebt ist er jedoch in ein ganz reales Mädchen: Lisa. Er formt sie nach seinen Vorstellungen. Jahre später ist er der Puppenspieler und sie seine Muse, geformt nach seinen Vorstellungen, aber doch widerständig. Peter erschafft sich zusätzlich die Puppe Alice nach Lisas Abbild. Und die Grenzen zwischen Kunst und Realität verschwimmen noch mehr.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Elena Hazanov