Mimaroglu: The Robinson of Manhattan Island (2020)

Mimaroglu: The Robinson of Manhattan Island (2020)

„Mimaroğlu: The Robinson of Manhattan Island“ ist die Geschichte von zwei Freigeistern: dem legendären Komponisten elektronischer Musik İlhan Mimaroğlu und seiner faszinierenden Frau Güngör. Auf der Suche nach einer neuen Welt und einem neuen Leben wanderten die beiden in den frühen 1960er-Jahren von Istanbul nach New York aus. Der Film verwendet ausschliesslich Filmmaterial aus den persönlichen Archiven des Ehepaars und zeichnet so İlhan’s Karriere als innovativer Künstler nach und verdeutlicht die Kraft ihrer lebenslangen Gemeinschaft, die ihren Anfang inmitten eines Familiendramas nahm. In einer vielschichtigen Struktur berichtet der Film über Einwanderung, Musik, Liebe und Enttäuschung. (Quelle: Norient Film Festival)

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Serdar Kokceoglu

Weitere Filme mit