Jesus Egon Christus (2021)

Jesus Egon Christus (2021)

Ein selbsternannter, evangelikaler Priester kümmert sich in einer heruntergekommenen Lebenshilfe außerhalb Berlins um Menschen mit Suchtproblemen und geistigen Behinderungen. Er bietet ihnen eine Unterkunft und führt sie mit harter Hand durch den kalten Entzug. Egon, ein Psychotiker und Sonderling, kommt neu in die Gruppe. Schnell wird klar, dass seine Integration in die Gemeinde nicht gelingen will. Er leidet unter Schlaflosigkeit, weigert sich an der täglichen Arbeit am Hof teilzunehmen, er will nicht duschen. Er nimmt den Messias beim Wort und versucht seine vollbrachten Wunder zu begreifen, was ihn tiefer und tiefer in die geistige Umnachtung treibt. (Quelle: Vajda Film)

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Saša Vajda

David Vajda