Jacquot de Nantes (1991)

Nantes, 1938. Der kleine Jacquot führt ein glückliches und farbenfrohes Leben an der Seite seiner Mutter, einer Frisöse, seines Vaters, eines Automechanikers, und seines kleinen Bruders. Zu Hause singen alle aus voller Kehle und begeistern sich für Vorstellungen. Als der Krieg ausbricht entdeckt Jacquot die verzauberte Welt des Kinos. Dies ist die Geburt eines Regisseurs…

  • Trailer
  • Bilder

Meinungen

Wartungsarbeiten

Wir führen auf Kino-Zeit momentan Wartungsarbeiten durch. Während dieser Wartungsarbeiten stehen einige Funktionen der Website (Kommentare, Verlosungen, Filmwecker- und Newsletter-Verwaltung, Kontaktformular...) leider nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.