Hail

Hail

„Hail“ zeigt die Schlüsselmomente aus fünf Jahren des Lebens von Daniel P. Jones (spielt sich selbst) anhand eines improvisierten Spielfilms. Die Entlassung Daniels aus dem Gefängnis und das Wiedersehen mit seiner Frau ist der Beginn des Films. Auch einen Job findet der ehemalige Häftling schnell, alles scheint sich gut zu entwickeln. Doch trotz den gewaltigen Fortschritten verfällt Daniel wieder in seine alten kriminellen Muster…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare