Finisterrae

Finisterrae

Um wieder Teil der Lebenden zu werden, müssen zwei russische Gesiter über den Jakobsweg nach Finisterre, ans „Ende der Erde“, ziehen. Auf ihrem Weg durch die galizische Landschaft erleben die beiden weißgewandeten Gestalten mit ihrem Pferd surreale, verrückte Situationen und unerwartete Begegnungen – von sprechenden Tieren, über katalanische Videokunst der 1980er bis hin zu einer äußerst unzuverlässigen Wegweiserin in weißen Gummistiefeln.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Sergio Caballero

Weitere Filme mit

Pau Nubiola

Santi Serra

Pavel Lukiyanov