Die Bande aus der Baker Street (TV-Serie, 2021)

Die Bande aus der Baker Street (TV-Serie, 2021)

Im London des 19. Jahrhunderts löst eine Gruppe Außenseiter auf Befehl von Dr. Watson und dessen geheimnisvollem Kollegen Sherlock Holmes übernatürliche Verbrechen.

  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
Tanika-Sophie · 31.03.2021

Ich muss sagen, ich fand die Serie nicht so schlecht wie sie überall dargestellt wird. Klar sollte man hier nicht mit den höchsten Erwartungen an das Sherlock Holmes Thema heran gehen, jedoch wenn man diesen Aspekt ausser Acht lässt, und den Fakt dass das Ende ein wenig an den Haaren herbei gezogen wirkte, kann man mit dieser Serie schon einige gute Stunden verbringen. Ich mochte den Stil der Serie, der zwischendrin ein wenig an den typischen guy Richie erinnert hat. Auf eine Vortsetzung würde ich mich freuen, vorausgesetzt das man zukünftig hier und da ein paar chronologische Denkfehler weglässt und versucht die doch sehr gute Idee des ganzen etwas besser umzusetzen.

Steve D. · 30.03.2021

Sherlock Holmes ist einer der größten Helden seiner Zeit und auch heute noch. Die Serie ist ein klare Beleidigung an alle Fans dieser Romane. Die Schauspieler sind allesamt flach, ohne Tiefgang und Aussagekraft. McKell Davids Charakterdarstellung ist ein richtig schlechter Witz, wortwörtlich. Ständig wird hier versucht ihn gewitzt und lustig darzustellen, wie in einer grottenschlechten Komödie. Gruselfaktor? Null. Spannung? Vorhersehbar. Sherlock Holmes als gebrochenes Weichei darstellen? Unverschämt. Atmosphäre? Nur alleine die Filmmusik: FÜRCHTERLICH! Techno und Popbeats in einer Serie zur Untermalung zu nutzen, der in der britischen, viktorianischen Zeit spielt, lässt bei mir die Frage aufkommen, was für ein irres Kraut die Macher am Set inhaliert haben. Ich hab schon lange keinen solchen Müll mehr gesehen. Eine weitere Staffel wäre Verschwendung an Ressourcen, Talent und Speicherplatz auf den Streamingportalen.

Kommentare