Curveball - Wir machen die Wahrheit (2020)

Curveball - Wir machen die Wahrheit (2020)

1999. Obwohl er mit der UN-Kontrollmission schon den ganzen Irak erfolglos danach abgesucht hat, ist BND-Biowaffenexperte Arndt Wolf (Sebastian Blomberg) besessen von der Idee, dass Saddam Hussein heimlich Massenvernichtungswaffen herstellt. Doch außer ihm interessiert sich beim deutschen Geheimdienst niemand so richtig für das Thema. Das ändert sich, als Wolf einen irakischen Asylbewerber, Codename ,Curveball‘ (Dar Salim), als Informant zugeteilt bekommt. Denn der berichtet, er sei bei der Biowaffenfabrikation im Irak dabei gewesen. Eine Sensation für den krisengeschüttelten BND. Auf groteske, fast surreale Weise erzählt „Curveball“, wie in der Folge eine gefakte Information Vorgänge in Gang setzt, die die Welt nachhaltig verändern. Eine wahre Geschichte. Leider.

  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
sven jösting · 03.10.2020

was für ein guter Film, klar: Drama, Kommödie + Kriegsfilm.....gerade im Rahmen Filmfest Hamburg gesehen. Es klingt unglaublich, wie auf der Basis von Fake News mal eben ein Krieg angezettteltt wird, wei man - die Amis, Regierung Bush - da unbedingt einen Krieg will. es mögen wohl 1 Mio - indirekt wie direkt - an Todesfällen damit in Zusammenhang stehen wie auch die Destablisierung des mittlerern Ostens. Wie lächerlich sich ein geheimmdienst - BND - machen kann, unglaublich. Und keiner wird dafür zur Rechnschaft gezogen. Der Film ist klasse gemacht, sicherlich in Teilen überspitzt aber es klingt so, wie es denn auch war.

Kommentare

Weitere Filme von

Johannes Naber