Amparo (2021)

Amparo (2021)

Kolumbien im Jahr 1998: Die alleinerziehende Amparo kämpft darum, ihren zwangsrekrutierten minderjährigen Sohn zu finden, der vom Militär in ein Gebiet geschickt wurde, in dem heftige Kämpfe gegen Guerillas toben. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit in einer männlich dominierten Gesellschaft, in der Korruption und Gewalt herrschen.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Simón Mesa Soto