Aggie (2020)

Aggie (2020)

Eine filmische Untersuchung der Verbindung von Kunst, Antirassismus und Gerechtigkeit  anhand der Kunstsammlerin und Philanthropin Agnes Gund, die Roy Liechtensteins Gemälde „Masterpiece“ im Jahre 2017 für 165 Mio. US-Dollar verkaufte, um mit dem Erlös eine Reform der US-Gefängnisse auf den Weg zu bringen.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Catherine Gund

Weitere Filme mit