• Home
  • News
  • Verlosung: "Werner Herzog Blu-ray-Packs" zu gewinnen
Zurück zur Übersicht
14 09/06

Verlosung: "Werner Herzog Blu-ray-Packs" zu gewinnen

© StudioCanal Home Entertainment
Meinungen
1
Tags: Willem Dafoe, Michael Shannon, Chloe Sevigny
Bei unserer heutigen Verlosung widmen wir uns mit Werner Herzog einem der wichtigsten deutschen Filmregisseure der letzten 40 Jahre. Besondere Bedeutung in seiner Filmografie hatte seit jeher die Zusammenarbeit mit Klaus Kinski, mit dem er fünf seiner bekanntesten Filme drehte, beispielsweise in Fitzcarraldo – ein Klassiker, der aktuell auch wieder in den deutschen Kinos zu sehen ist.

Drei Blu-ray-Editionen mit jeweils fünf seiner Filme sind diesmal zu gewinnen, neu abgetastet vom Originalnegativ und in HD-Qualität, darunter gleich drei Blu-ray-Premieren. Enthalten sind das Drama Kaspar Hauser - Jeder für sich und Gott gegen alle, die Dokumentationen Lektionen in Finsternis, Rad der Zeit und Happy People - Ein Jahr in der Taiga über das Leben der Einheimischen im Herzen der sibirischen Taiga sowie der Thriller My son, my son, what have ye done mit Willem Dafoe, Michael Shannon und Chloë Sevigny. Ergänzt wird die Box durch umfangreiches Bonusmaterial, darunter der Dokumentarfilm The White Diamond, Audiokommentare, ein Interview mit Werner Herzog und vieles mehr. Die Blu-ray-Editionen werden zur Verfügung gestellt von unserem Partner Arthaus; seit kurzem ist diese wertvolle Box auch im Handel erhältlich.

Hier der Trailer zu Happy People - Ein Jahr in der Taiga:


Zur Teilnahme an der Verlosung möchten wir heute von Euch wissen: Welches war der letzte deutsche Film, den Ihr im Kino gesehen habt?

In den Verlosungstopf kommen alle, die bis Donnerstag, 12. Juni 2014, 12:00 Uhr MEZ die Frage bei Facebook beim entsprechenden Post beantwortet oder den Post geliked oder geteilt haben.

Nicht mitmachen dürfen Mitarbeiter von StudioCanal Home Entertainment und kino-zeit.de. Bei mehr als drei Teilnehmern entscheidet das Los. Die glücklichen Gewinner werden wieder von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope