Tom Hanks & James Ponsoldt bringen den Bestseller "The Circle" auf die große Leinwand - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Tom Hanks & James Ponsoldt bringen den Bestseller "The Circle" auf die große Leinwand
Zurück zur Übersicht
14 16/12

Tom Hanks & James Ponsoldt bringen den Bestseller "The Circle" auf die große Leinwand

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Internet, Literaturverfilmung, Tom Hanks, Bestseller, Privatsphäre, James Ponsoldt, Adaption, Dave Eggers, Monopol, Transparenz, The Circle
Bevor sich Hollywood in das kollektive Weihnachtskoma begibt, ist Tom Hanks noch ein großer Deal gelungen. Als Produzent bringt er den Bestseller The Circle von Dave Eggers auf die große Leinwand - und höchstwahrscheinlich übernimmt er auch eine Hauptrolle.

Über kaum ein Buch wurde in diesem Jahr so viel debattiert wie über The Circle. In dem Werk geht es um eine junge Frau, die einen ausgezeichneten Job in einer Online-Monopolfirma erhält: Der Circle sammelt die Daten aller Nutzer mit dem Ziel größtmöglicher Zivilisiertheit und Transparenz. Dabei bleibt aber auch endgültig die Privatsphäre jedes Einzelnen auf der Strecke.

Die Adaption des Drehbuches nahm bereits James Ponsoldt (The Spectacular Now) vor, der auch als Regisseur mit an Bord ist. Er inszenierte soeben den David Foster Wallace-Film The End of the Tour, plant das Hillary Clinton-Biopic Rodham und adaptiert den Roman Pure der Autorin Julianna Baggott. Tom Hanks sind die Werke des Autoren Eggers im Übrigen nicht fremd. Gerade erst stand er für Tom Tykwers Ein Hologramm für den König vor der Kamera, ebenfalls eine Eggers-Verfilmung. Der Schauspieler arbeitet außerdem an Steven Spielbergs Kalter Kriegs-Drama St. James Place und der Dan Brown-Adaption Inferno.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope