Til Schweigers neuer Film kommt im November - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Til Schweigers neuer Film kommt im November
Zurück zur Übersicht
06 28/08

Til Schweigers neuer Film kommt im November

Meinungen
0
Berlin - Der Senator Film Verleih wird den neuen Til-Schweiger-Film Wo ist Fred? ab dem 16. November in die deutschen Kinos bringen. In den Hautprollen sind, neben Til Schweiger, Jürgen Vogel, Alexandra Maria Lara und Christoph Maria Herbst zu sehen. Die Regie führt Anno Saul.

In Wo ist Fred? spielt Til Schweiger den Vorarbeiter Fred, der seiner alleinerziehenden Freundin Mara (Anja Kling) seine Liebe beweisen will. Um das zu schaffen, muss er ihrem nervtötenden Sohn Linus dessen größten Wunsch erfüllen: einen Basketball von Alba Berlin, unterschrieben von allen Spielern. So ein Ball wird nach jedem gewonnenen Spiel auf die Behindertentribüne im Stadion geworfen. Schnell haben Fred und sein Kumpel Alex (Jürgen Vogel) einen Plan: Fred gibt sich als Rollstuhlfahrer aus und fängt den Ball. Was er nicht ahnt: Regisseurin Denise (Alexandra Maria Lara) dreht für Alba einen Imagefilm über den behindertenfreundlichen Verein und will Fred zum Mittelpunkt ihres Films machen.

Streitigkeiten zwischen dem Verleih und den Produzenten hatten den Kino-Start des ursprünglich Special betitelten Films gefährdet. Laut Senator sind diese Differenzen nun jedoch ausgeräumt.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope