Start der Dreharbeiten zu "Die abhandene Welt" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Start der Dreharbeiten zu "Die abhandene Welt"
Zurück zur Übersicht
14 06/03

Start der Dreharbeiten zu "Die abhandene Welt"

Meinungen
0
Tags: Margarethe von Trotta, Barbara Sukowa, Katja Riemann, Matthias Habich
Margarethe von Trotta hat mit den Dreharbeiten zu ihrem neuen Kinofilm Die abhandene Welt begonnen. Mit Katja Riemann und Barbara Sukowa in den Hauptrollen soll bis Anfang Mai 2014 in Nordrhein-Westfalen, München sowie New York gedreht werden.

Der Film, für den Regisseurin Margarethe von Trotta auch das Drehbuch geschrieben hat, behandelt eine Familiengeschichte, die durch ein zufällig gefundenes Foto angetrieben wird. Paul Kromberger (Matthias Habich) und seine Tochter Sophie (Katja Riemann) glauben, in einem im Internet gefundenen Foto der in New York lebenden Opernsängerin Caterina Fabiani (Barbara Sukowa) Evelyn wiederzuerkennen, Pauls angeblich verstorbene Frau und Sophies Mutter. Also macht sich Sophie auf die Reise über den Atlantik, um dem Verdacht nachzugehen.

Mit den beiden Hauptdarstellerin hat die Regisseurin bereits in früheren Filmen zusammengearbeitet. So spielte Barbara Sukowa in Margarethe von Trottas Hannah Arendt und Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen die Hauptrolle, Katja Riemann in Filmen wie Ich bin die Andere oder Rosenstraße. In weiteren Rollen sind unter anderem Karin Dor, August Zirner und Rüdiger Vogler zu sehen.

Die abhandene Welt, der von Clasart Film- und Fernsehproduktion sowie Tele München produziert und vom Concorde Filmverleih verliehen wird, soll 2015 in die Kinos kommen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope