"Rumba" rockt Frankreich - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht
08 09/10

"Rumba" rockt Frankreich

Meinungen
0
Berlin - Nachdem die belgisch-französische Komödie Rumba (Regie: Fiona Gordon u. Dominique Abel) auf der Filmkunstmesse Leipzig erstmals dem Fachpublikum vorgeführt wurde, ist der Film vergangene Woche in Frankreich sehr gut gestartet.

Der Film erreichte in der ersten Woche 41.000 Zuschauer bei nur 40 Kopien. Der kommerzielle Erfolg und die sehr positive Reaktion der Besucher veranlasste den französischen Verleih, für die zweite Woche Kopien nachzuziehen. In Deutschland können Tanzwütige Rumba ab dem 6.11.2008 im Kino erleben.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope