Rooney Mara & Ben Mendelsohn im Spielfilmdebüt "Blackbird" des Theaterregisseurs Benedict Andrews - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Rooney Mara & Ben Mendelsohn im Spielfilmdebüt "Blackbird" des Theaterregisseurs Benedict Andrews
Zurück zur Übersicht
14 06/11

Rooney Mara & Ben Mendelsohn im Spielfilmdebüt "Blackbird" des Theaterregisseurs Benedict Andrews

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Paar, Streit, Rooney Mara, Beziehungskonflikte, Regiedebüt, Ben Mendelsohn, Theaterstück, Adaption, Benedict Andrews
In einem der unzähligen auf dem American Film Market angekündigten Projekte dreht sich alles um das Regiedebüt des Theaterregisseurs Benedict Andrews.

Der Regisseur gestaltet seinen Übergang vom Theater zum Film flüssig. Zuletzt inszenierte er das Stück The Maids mit Cate Blanchett und Isabelle Huppert in den Hauptrollen, jetzt bringt er eine Bühnenadaption auf die große Leinwand. Blackbird heißt das Werk, und ist eine Verfilmung des gleichnamigen preisgekrönten Dramas von David Harrower. Darin geht es um ein ehemaliges Paar, das aneinander gerät als die Frau ohne Vorwarnung im Büro des Mannes auftaucht.

In der weiblichen Hauptrolle in Blackbird wird Rooney Mara zu sehen sein, die ab dem 19. Februar 2015 auch in Stephen Daldrys Trash begutachtet werden kann. Ihr zur Seite steht Ben Mendelsohn, ab dem 25. Dezember 2014 auch in Ridleys Scotts Exodus: Götter und Könige auf der großen Leinwand vertreten. Im kommenden Sommer soll der Dreh zu Blackbird in Großbritannien über die Bühne gehen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope