Ridley Scott adaptiert den Roman "The Cartel" über den Drogenboss El Chapo - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Ridley Scott adaptiert den Roman "The Cartel" über den Drogenboss El Chapo
Zurück zur Übersicht
15 24/07

Ridley Scott adaptiert den Roman "The Cartel" über den Drogenboss El Chapo

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Mexiko, Gefängnisausbruch, Kartell, Literaturverfilmung, Leonardo DiCaprio, Drogenbaron, Ridley Scott, Adaption, El Chapo
Am 18. Juli 2015 ging die Nachricht um die Welt, der legendäre Drogenboss El Chapo sei aus einem mexikanischen Gefängnis entflohen. Das Timing könnte nicht besser sein: knapp einen Monat zuvor erschien ein Roman, der aufsehenerregende Parallelen zum Ausbruch enthält.

Der Autor Don Winslow hatte für sein Werk namens The Cartel über eine Dekade zu El Chapo recherchiert und erzählte schließlich die Geschichte der beiden Freunde Art Keller und Adan Berrera, deren Leben sich eines Tages an einem Scheideweg befand: Ersterer ging zur DEA, letzterer zu El Chapos Sonora Kartell. In dem Buch kommt beispielsweise eine fiktionalisierte Version seines ersten Gefängnisausbruches von 2001 vor. Gerüchten zufolge hatte sich der Drogenboss damals in einem Wäschecontainer aus dem Kittchen geschmuggelt.

Nachdem nun auch die Nachrichten wieder vermehrt auf El Chapo zu sprechen kamen, begannen sich diverse Studios für die Geschichte zu interessieren und letztlich schnappte sich Fox die Rechte an The Cartel. Kein Geringerer als Ridley Scott wird die Verfilmung in Szene setzen und gleichzeitig auch als Produzent fungieren. Schon jetzt wird die Adaption als mexikanische Version von Der Pate gehandelt und die Produzenten haben ein Auge auf Leonardo DiCaprio für eine der Hauptrollen geworfen.

Derzeit befindet sich Scott aber noch mit Der Marsianer - Rettet Mark Watney in den letzten Zügen. Der Science Fiction-Film mit Matt Damon und Jessica Chastain startet in den deutschen Kinos am 08. Oktober 2015.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope