Piraten entern die Kinokassen - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Piraten entern die Kinokassen
Zurück zur Übersicht
07 25/05

Piraten entern die Kinokassen

Meinungen
0
Baden-Baden - Am Donnerstag stachen Captain Jack Sparrow und seine verfluchte Crew zum vorerst letzten Mal in See. Fast 233.000 Zuschauer strömten am Premierentag in Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt, wie media control mitteilt.

Die Piratensaga hat gute Chancen den erfolgreichsten Filmstart des Jahres hinzulegen. Derzeit liegt Spider-Man 3 noch ganz oben. Am kommenden Dienstag wird auch feststehen, ob das aktuelle Freibeuterspektakel von Gore Verbinski noch mehr Besucher in die Kinos lockte als seine beiden Vorgänger.

Den ersten Teil von Fluch der Karibik sahen 2003 über das erste Wochenende mehr als 1,66 Millionen Zuschauer. 2006 war Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 noch erfolgreicher: Mehr als 1,92 Millionen Tickets wurden am Startwochenende gelöst. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über einer Milliarde Dollar ist er zudem der dritterfolgreichste Film aller Zeiten.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope