Nächster Studio Ghibli-Film könnte Fortsetzung zu "Porco Rosso" werden - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Nächster Studio Ghibli-Film könnte Fortsetzung zu "Porco Rosso" werden
Zurück zur Übersicht
13 24/09

Nächster Studio Ghibli-Film könnte Fortsetzung zu "Porco Rosso" werden

© Wikimedia Commons
Meinungen
1
Tags: Sequel, Japan, Anime, Animationsfilm, Hayao Miyazaki, Studio Ghibli, Hiromasa Yonebayashi
Zwar setzte sich Hayao Miyazaki erst kürzlich zur Ruhe, sein Lebenswerk, das Studio Ghibli allerdings, produziert glücklicherweise weiterhin Filme. Auch der nächste Streifen nach The Wind Rises ist schon in Planung.

Zwar gibt es darüber noch keine offizielle Verlautbarung, allerdings erscheint es aufgrund diverser Hinweise als wahrscheinlich, dass es sich beim nächsten Studio Ghibli-Film um ein Sequel zu Porco Rosso handeln wird. In dem 1992er Film von Altmeister Hayao Miyazaki höchstpersönlich fliegt ein zum Schwein verzauberter Pilot nach dem ersten Weltkrieg über das Mittelmeer.

Nun gab das japanische Online-Magazin Asahi bekannt, dass der kommende Film ein Werk des 40-jährigen Hiromasa Yonebayashi wird, der vor einigen Jahren Arrietty - Die wundersame Welt der Borger drehte. Noch wurden keine Details über den Plot oder auch nur einen Titel bekanntgegeben, dafür veröffentlichte aber der britische Guardian 2011 ein Portrait über den Regisseur, der mit einem Hinweis auf seine Arbeit an der Fortsetzung zu Porco Rosso endete. Außerdem gab es vor einiger Zeit Neuigkeiten darüber, dass Hayao Miyazaki ein entsprechendes Drehbuch verfasst habe, in dem der Held aus Porco Rosso in den spanischen Bürgerkrieg verstrickt wird. Eventuell könnte Hiromasa Yonebayashi nun dieses Script für die große Leinwand inszenieren. Dem Studio Ghibli ist wohl zuzutrauen, dass es sogar erfolgreich Sequels drehen kann.

Während wir auf weitere Informationen warten, können wir uns ab dem 21. November 2013 auch endlich Goro Miyazakis Der Mohnblumenberg in den deutschen Kinos anschauen. Ein Starttermin für Hayao Miyazakis Alterswerk The Wind Rises lässt hingegen noch auf sich warten. Außerdem erscheint noch in diesem Herbst ein neuer Film des Studios in Japan: The Tale of the Bamboo Cutter.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope