Mira Nair dreht "Shantaram" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Mira Nair dreht "Shantaram"
Zurück zur Übersicht
07 19/01

Mira Nair dreht "Shantaram"

Meinungen
0
Los Angeles - Die Regisseurin Mira Nair (Vanity Vair) wird für das Hollywood-Studio Warner Bros. Pictures den Film Shantaram drehen. Die Hauptrolle spielt Johnny Depp, dessen Produktionsfirma Infinitum Nihil gemeinsam mit Brad Pitts Plan B und der Initial Entertainment Group, den Film auch produzieren wird.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Gregory D. Roberts. Das Buch erzählt von einem Heroinsüchtigen, der aus einem australischen Gefängnis entkommt und nach Indien flieht. In Bombay angekommen, baut er sich eine neue Existenz als Arzt in einem Slum auf. Um an das Geld für dringend benötigte Medikamente zu kommen, scheut er auch nicht vor kriminellen Aktiviäten zurück.

Für die Produktion war urspürnglich Peter Weir (Picknick am Valentinstag) als Regisseur auserkoren. Die Dreharbeiten sollen im Herbst beginnen, um den Film Anfang 2008 auf die Leinwand zu bringen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope