Megan Fox, Seth Roger, Jacki Weaver und andere stehen für James Francos "Zeroville" vor der Kamera - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Megan Fox, Seth Roger, Jacki Weaver und andere stehen für James Francos "Zeroville" vor der Kamera
Zurück zur Übersicht
14 27/10

Megan Fox, Seth Roger, Jacki Weaver und andere stehen für James Francos "Zeroville" vor der Kamera

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Student, Film, Literaturverfilmung, James Franco, Megan Fox, Will Ferrell, Seth Rogen, Jacki Weaver, Danny McBride, Dave Franco, Adaption, Cinephile, Charles Manson
Im Jahre 2011 sicherte sich James Franco die Filmrechte an dem Roman Zeroville von Steve Erickson. Vor Kurzem ist zu dem Projekt die erste Klappe gefallen - und nun wissen wir auch, wer vor der Kamera steht.

Zum einen ist da selbstverständlich James Franco selbst, der in der Hauptrolle als Architekturstudent Vikar aufspielt. Er hat eine streng religiöse Kindheit hinter sich und die Tattoos von Elizabeth Taylor und Montgomery Clift auf seinem Kopf. Weil er so verrückt nach Filmen ist, nennen seine Freunde in nur noch "cineautistisch". Schließlich erhält er einen Job als Film-Cutter und wird mit einem Anhänger von Charles Manson verwechselt.

Klingt nach einem arg verrückten Trip - und somit ganz nach dem Geschmack von James Franco. Dieser heuerte für Zeroville Megan Fox als Femme Fatale an, Seth Rogen spielt einen Hippie, der auf den Namen Viking Man hört. Und in weiteren Rollen sind Jacki Weaver, Will Ferrell, Danny McBride, Bruder Dave Franco, Craig Robinson, Joey King und Horatio Sanz zu sehen.

Es ist gar nicht so leicht, über die vielen verschiedenen Projekte des James Franco den Überblick zu behalten. Zuletzt präsentierte der Filmemacher seine Faulkner-Adaption The Sound and the Fury auf dem Filmfestival von Venedig. Einen deutschen Kinostart hat der Streifen jedoch noch nicht. Zu den größeren Filmen, an denen er sich in nächster Zeit beteiligt, gehören Seth Rogens Komödie Sausage Party und der Animationsfilm Der Kleine Prinz.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope