"Knallhart" ist "besonders wertvoll" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • "Knallhart" ist "besonders wertvoll"
Zurück zur Übersicht
06 06/02

"Knallhart" ist "besonders wertvoll"

Meinungen
0
Wiesbaden - Die Filmbewertungstelle Wiesbaden (FBW) hat Knallhart, den neuen Film von Detlev Buck (Karniggels), mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet. Die FBW schreibt: "Ein fünfzehnjähriger Schüler in Berlin-Neukölln rutscht ab in die Kriminalität – tief, sehr tief. Der Filmtitel übertreibt nicht, das Filmende hallt lange nach. Detlev Bucks mutiger, fast dokumentarischer Film erzählt jenseits des Fernseh-Üblichen von der Gewalt in unserer Gesellschaft." Knallhart kommt am 9.3.2006 in die Kinos.

Ebenfalls "besonders wertvoll" ist Requiem von Hans-Christian Schmid. Als "wertvoll" wurden Die wilden Hühner von Vivian Naefe, Der rote Kakadu von Dominik Graf, Syriana von Stephen Gaghan, The New World von Terrence Malick und Das schnelle Geld von D.J. Caruso eingestuft.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope