Kinos boykottieren "Alice im Wunderland" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Kinos boykottieren "Alice im Wunderland"
Zurück zur Übersicht
10 24/02

Kinos boykottieren "Alice im Wunderland"

© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Meinungen
1
London - Der Versuch des Walt Disney Filmverleihs das Kinoauswertungsfenster des neuen Films von Tim Burton-Film Alice im Wunderland von vier auf drei Monate zu verkürzen, trifft auf immer mehr Widerstand europäischer Kinobetreiber.

Nach den vier größten Kinoketten in den Niederlanden hat nun auch die Kinokette Odeon & UCI bekannt gegeben, den Film in ihren Kinos in Großbritannien, Irland und Italien zu boykottieren. In Deutschland will Walt Disney nach eigenen Angaben jedoch ein Auswertungsfenster von vier Monaten einhalten.

Doch auch in Deutschland gibt es Probleme mit dem Kinostart am 4. März 2010. In den meisten Kinos mit 3D-Ausstatung läuft weiterhin Avatar mit sehr guten Besucherzahlen, was einen flächendeckenden Start von Alice im Wunderland schwierig macht.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope