Juliette Binoche sichert sich Hauptrolle in Piero Messinas Regiedebüt "The Wait" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Juliette Binoche sichert sich Hauptrolle in Piero Messinas Regiedebüt "The Wait"
Zurück zur Übersicht
14 06/05

Juliette Binoche sichert sich Hauptrolle in Piero Messinas Regiedebüt "The Wait"

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Sizilien, Italien, Frauen, Schwiegermutter, Ostern, Verlobte, Juliette Binoche, Regiedebüt, Rivalität, Paolo Sorrentino, Villa, Piero Messina
Momentan scheint Juliette Binoche auf Rollen abonniert zu sein, in denen sie die Krallen ausfahren darf. So auch in The Wait.

Bei The Wait handelt es sich um das Spielfilmdebüt des Italieners Piero Messina. Im Filmbusiness ist dieser zugegeben nicht allzu bekannte Namen wider Erwarten alles andere als ein unbeschriebenes Blatt. Nach der Produktion einiger Kurzfilme arbeitete er nämlich als erster Assistent des Oscar-Preisträgers Paolo Sorrentino an dessen Werken Cheyenne - This must be the Place und La Grande Bellezza - Die Große Schönheit mit.

Für seinen Einstand als Regisseur hat Messina nun Juliette Binoche als Hauptdarstellerin auserkoren. Der Film spielt in einer alten Villa im ländlichen Sizilien. Eines Tages taucht die Verlobte des Sohnes der dortigen Hausherrin auf und behauptet, eingeladen worden zu sein. Gemeinsam müssen die beiden einander fremden Frauen nun die Osterferien verbringen und auf das Erscheinen des Sohnes, beziehungsweise des Zukünftigen warten. Die Beziehung zwischen ihnen ist allerdings nicht durchweg harmonisch. Ein wenig ähnelt die Figur der Mutter in diesem Aspekt den beiden anderen Rollen, in denen Juliette Binoche demnächst zu sehen ist. In Fred Schepisis Drama Words and Pictures, das am 22. Mai 2014 in den deutschen Kinos anläuft, spielt die Akteurin eine kratzbürstige Kunstlehrerin. In Clouds of Sils Maria von Olivier Assayas ist sie hingegen als alternde Schauspielerin zu sehen, der eine junge Kollegin ihre Wunschrolle wegschnappt. Das Drama feiert seine Premiere in diesem Monat auf dem Festival von Cannes.

Die erste Klappe zu The Wait soll im kommenden Juli auf Sizilien fallen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope