James Franco verfilmt John Steinbeck-Roman "In Dubious Battle" mit Selena Gomez, Bryan Cranston u.A. - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • James Franco verfilmt John Steinbeck-Roman "In Dubious Battle" mit Selena Gomez, Bryan Cranston u.A.
Zurück zur Übersicht
15 02/02

James Franco verfilmt John Steinbeck-Roman "In Dubious Battle" mit Selena Gomez, Bryan Cranston u.A.

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Streik, Kommunismus, Kalifornien, Kapitalismus, Literaturverfilmung, James Franco, Ed Harris, Selena Gomez, Danny McBride, Bryan Cranston, John Steinbeck, Adaption, Robert Duvall, Vincent DOnofrio
Weil Faulkner und Palahniuk noch lange nicht genug sind, verfilmt James Franco demnächst noch einen Roman von John Steinbeck. Dafür hat er einen exzellenten Cast zusammengestellt.

Genau genommen trifft es den 1936er Roman In Dubious Battle, dessen deutsche Übersetzung den Titel Stürmische Ernte trägt. Grob gesagt dreht sich darin alles um den Kampf zwischen Arbeitern und Kapitalisten. Feldarbeiter in Kalifornien beginnen einen großen Streik und einige Kommunisten versuchen, diese aufrührerische Stimmung für sich zu nutzen.

Der Autor Matt Rager zeichnet für die Drehbuchadaption verantwortlich. Mit James Franco arbeitete er bereits gemeinsam an dessen Regiearbeit As I Lay Dying. Der Regisseur übernimmt hier im Übrigen auch eine der Hauptrollen und steht damit an der Seite eines Casts, der sich aus Selena Gomez, Bryan Cranston, Vincent D'Onofrio, Robert Duvall, Ed Harris und Danny McBride zusammensetzt. Wer welche Rolle spielt, steht noch nicht fest. Spätestens im März muss aber alles klar sein, dann fällt nämlich die erste Klappe zu In Dubious Battle. Bis dahin werden auf dem EFM in Berlin die internationalen Rechte an den Mann gebracht.

Aber apropos Berlin. Auf der Berlinale ist James Franco gleich dreifach vertreten. In den Wettbewerbsbeiträgen Queen of the Desert von Werner Herzog und Every Thing Will Be Fine von Wim Wenders und im Panoramafilm I Am Michael von Justin Kelly.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope