• Home
  • News
  • "Irina Palm" kommt am 14. Juni ins Kino
Zurück zur Übersicht
07 06/03

"Irina Palm" kommt am 14. Juni ins Kino

Meinungen
0
Berlin - Irina Palm von Regisseur Sam Garbarski war der erklärte Publikums- und Kritikerliebling auf der diesjährigen Berlinale.

Die Story um die "wichsende" Großmutter, dargestellt von Marianne Faithfull, konnte überraschend keinen der Preise auf dem Festival erringen. Der Berliner X-Verleih, der sich schon vor der Berlinale die Rechte an dem Film gesichert hatte, hat jetzt den Termin für den deutschen Kinostart bekannt gegeben: Ab dem 14. Juni können sich Kinobesucher an den Abenteuern von Oma Maggie in den Londoner "Vergnügungsvierteln" erfreuen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope