Guillermo del Toro plant "Hellboy 3" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Guillermo del Toro plant "Hellboy 3"
Zurück zur Übersicht
12 17/07

Guillermo del Toro plant "Hellboy 3"

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Guillermo del Toro, Ron Perlman
Los Angeles - Guillermo del Toro und Ron Perlman wollen gemeinsam die Hellboy-Filmreihe mit einem dritten Teil abschließen.

Nachdem der Regisseur 2004 den ersten und 2008 den zweiten Teil des Comic-Franchise auf die Leinwand brachte, will er nun die geplante Trilogie abschließen. Unterstützt wird er bei diesem Vorhaben von Ron Perlman, der bisher die Titelrolle in der Filmreihe übernahm. Im Interview mit Entertainment Weekly verrät del Toro: "Ich kann öffentlich ankündigen, dass wir zusammen versuchen, es auf die Beine zu stellen."

Sollten sie scheitern, würde der 62-jährige Schauspieler dies bedauern, da ein dritter Film von Anfang an in Planung stand. "Die ersten beiden Filme sind auf diese unglaubliche Auflösung ausgerichtet", gibt Perlman zu bedenken. "Alles, was in den beiden Filmen getan wurde, führte auf [Hellboys] Schicksal hinaus und war in Stein gemeißelt - das, wofür Hellboy auf die Erde gerufen wurde. Wenn wir [den dritten Film] nicht drehen würden - vor allem in Anbetracht der Reichweite, die Guillermo für die Auflösung im Sinn hat - dann wäre das meiner Meinung nach eine Schande."

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope