Guillermo del Toro arbeitet am Schwarzweißfilm "Silver" über Wrestler und Vampir-Politiker - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Guillermo del Toro arbeitet am Schwarzweißfilm "Silver" über Wrestler und Vampir-Politiker
Zurück zur Übersicht
15 13/10

Guillermo del Toro arbeitet am Schwarzweißfilm "Silver" über Wrestler und Vampir-Politiker

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Interview, Hollywood, Mexiko, Politiker, Guillermo del Toro, Blockbuster, Independent, Schwarz-Weiß, Vampire, Superhelden, Wrestler
In den letzten Jahren sind unzählige Projekte von Guillermo del Toro kurz vor Drehbeginn gescheitert, zum Beispiel weil sich die Studios wegen des R-Rating zierten oder man in Sachen Budget auf keinen grünen Zweig kam. Dass der Regisseur irgendwann die Konsequenzen ziehen würde, war zu erwarten.

Schon vor einer Weile kündigte Guillermo del Toro an, einen kleinen Schwarzweiß-Film drehen zu wollen. In einem Interview mit dem britischen Guardian gelangten jetzt neue Details ans Licht. So arbeitet der Filmemacher derzeit an einem Werk namens Silver, in dem ein mexikanischer Wrestler herausfindet, dass alle Politiker insgeheim Vampire sind. Der Film soll in Schwarzweiß und als Low-Budget-Produktion entstehen.

Tatsächlich dürfte Silver für die absehbare Zukunft Guillermo del Toros wegweisend sein. So bestätigte er im Interview: "Was ich ziemlich sicher sagen kann, ist, dass ich nicht vorhabe, noch viel länger an großen Hollywoodfilmen zu arbeiten. Crimson Peak erlaubt mir, in einem kleineren Maßstab zu arbeiten. Ich meine, für ein Drama ist es ein großer Film, aber es ist ein wesentlich kleineres Unterfangen als Pacific Rim oder Hellboy. Ich kann nicht mal sagen welche, aber mir wurden gigantische Filme im Superheldengenre angeboten, ich mag aber keine Superhelden, die... nett sind. Ich mag die Dunklen, also waren Blade und Hellboy richtig für mich. [...] Ich werde Action- oder Superheldenfilme überhaupt nicht mehr verfolgen. Ich hoffe, ich kann zurückgehen zu den Kleineren, Seltsameren."

Der Haunted House-Film Crimson Peak mit Mia Wasikowska, Tom Hiddleston und Jessica Chastain startet in den deutschen Kinos im Übrigen am 15. Oktober 2015.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope