Google und Buck lassen Fans EM-Film drehen - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Google und Buck lassen Fans EM-Film drehen
Zurück zur Übersicht
08 30/05

Google und Buck lassen Fans EM-Film drehen

Meinungen
0
München - Einen Kinofilm über die Fußball-EM, der nur aus Filmmaterial von Fans besteht, will Internetgigant Google mit dem Filmregisseur Detlev Buck realisieren. Dies berichtet das Branchenmagazin Werben & Verkaufen (W&V) in seiner neusten Ausgabe.

Fußballfans aus ganz Europa werden von Google aufgerufen, ihre Geschichten rund um die Europameisterschaft zu filmen und auf YouTube zu stellen. Aus dem Material wird Regisseur Detlev Buck in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur KolleRebbe unter dem Titel 23 Tage einen 90minütigen Kinofilm montieren. Der Wettbewerb wird auf den YouTube-Seiten von Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Russland laufen, so W&V. Der Kinofilm selbst wird allerdings deutschsprachig sein.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope