George Clooney produziert US-Remake des norwegischen Thrillers "Pioneer" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • George Clooney produziert US-Remake des norwegischen Thrillers "Pioneer"
Zurück zur Übersicht
14 14/02

George Clooney produziert US-Remake des norwegischen Thrillers "Pioneer"

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Remake, Norwegen, Verschwörung, Mordverdacht, Produzent, Ölindustrie, George Clooney, Thriller, Recherche, Erik Skjoldbjaerg
Mit seinem jüngsten Werk Monuments Men hat sich George Clooney auf der Berlinale die Kritiker nicht zu Freunden gemacht. Der Filmemacher ist allerdings umtriebig genug, um einfach weiter nach neuen Stoffen zu suchen. Jetzt hat er einen Thriller an Land gezogen, dessen US-Remake er produzieren will.

Clooneys Wahl ist auf den norwegischen Thriller Pioneer gefallen. Im vergangenen Jahr von Erik Skjoldbjaerg (Nokas) gedreht, ist der Film im Norwegen der 1980er Jahre angesiedelt, als dort das Geschäft mit dem Öl boomte wie nie zuvor. Ein professioneller Taucher muss gemeinsam mit seinem Bruder in Tiefen der Nordsee vorstoßen, in die sich noch nie jemand gewagt hatte, um dort Pipelines zu verlegen. Als es zu einem tragischen Unfall kommt, soll der Taucher lieber gar nicht erst erkennen, wer im Hintergrund eigentlich die Fäden zieht. Aufgrund seiner Recherche steckt er bald selbst in Lebensgefahr.

In dem Original-Verschwörungsthriller, für den sich Smokehouse Productions momentan interessiert, waren Schauspieler wie Wes Bentley, Stephen Lang aus Avatar und Aksel Hennie (Headhunters) zu sehen. Bevor sich das Team allerdings um Darsteller kümmert, muss erst einmal ein Drehbuchautor engagiert werden, der ein US-taugliches Remake aus dem skandinavischen Film schustert. Auch ein Regisseur will gefunden werden, da George Clooney diesmal nicht plant, auch diesen Job zu übernehmen. Vorerst reicht ihm die Aufgabe des Produzenten. Sein etwas unglücklich geratenes Werk Monuments Men startet in den deutschen Kinos am 20. Februar 2014. Als Akteur bekommen wir Clooney in absehbarer Zeit wahrscheinlich auch im Thriller White Jazz und in Hail Cesar, der nächsten Komödie der Coen-Brüder zu Gesicht bekommen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope