Fox bestätigt "Prometheus"-Sequel - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Fox bestätigt "Prometheus"-Sequel
Zurück zur Übersicht
12 03/08

Fox bestätigt "Prometheus"-Sequel

© Twentieth Century Fox
Meinungen
2
Tags: Michael Fassbender, Ridley Scott, Noomi Rapace
Los Angeles - Das Hollywood-Studio Fox hat eine Fortsetzung zu Prometheus - Dunkle Zeichen bestätigt, bei der Noomi Rapace und Michael Fassbender wieder mit von der Partie sind.

Wie The Hollywood Reporter berichtet, wird es definitiv eine Fortsetzung des Science-Fiction-Films Prometheus - Dunkle Zeichen (Kinostart: 9. August) geben. So bestätigt Emma Watts, Präsidentin der Produktion des Filmstudios Fox, die Arbeit an dem Sequel, bei dem erneut Ridley Scott Regie führen soll.

Drehbuchautor Damon Lindelof, der den ersten Teil verfasste, wird voraussichtlich nicht wieder mit an Bord sein, da er an anderen Projekten arbeitet. Fans können sich allerdings auf ein Wiedersehen mit Noomi Rapace als Elizabeth Shaw und Michael Fassbender als Android David freuen, die beide bereits für die Fortsetzung verpflichtet wurden.

In Prometheus - Dunkle Zeichen macht sich im Jahr 2093 eine Forschergruppe rund um die Archäologin Elizabeth Shaw auf den Weg, einen fremden Planeten zu erforschen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope