Filmfestival Venedig: Wim Wenders übernimmt Juryvorsitz - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Filmfestival Venedig: Wim Wenders übernimmt Juryvorsitz
Zurück zur Übersicht
08 30/06

Filmfestival Venedig: Wim Wenders übernimmt Juryvorsitz

Meinungen
0
Venedig - Der deutsche Regisseur Wim Wenders übernimmt den Juryvorsitz beim 65. Internationalen Filmfestival von Venedig, das vom 27.8.-6.9.2008 stattfindet.

Wenders, dessen neuer Film Palermo Shooting im Mai im südfranzösischen Cannes seine Weltpremiere feierte, gilt als einer der bedeutendsten deutschen Filmemacher. Sein Debüt Die Angst des Tormanns beim Elfmeter feierte 1972 seine Premiere in Venedig. 10 Jahre später konnte Wenders mit Der Stand der Dinge die begehrte Trophäe des Festivals, den Goldenen Löwen, gewinnen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope