• Home
  • News
  • Elyas M'Barek und Milan Peschel in Kinderbuchverfilmung "Rico, Oskar und die Tieferschatten"
Zurück zur Übersicht
13 21/05

Elyas M'Barek und Milan Peschel in Kinderbuchverfilmung "Rico, Oskar und die Tieferschatten"

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Berlin, Entführung, Kinderbuch, Milan Peschel, Leipzig, Elyas M'Barek, Neele Leana Vollmar
Doktorspiele ist nicht der einzige Film, den Fox International Productions und Lieblingsfilm 2013 in Deutschland produzieren. Auch das Kinderbuch Rico, Oskar und die Tieferschatten wird diesen Spätsommer verfilmt.

Im Kinderbuch von Andreas Steinhöfel lernt der kleine Rico den hochbegabten Oskar kennen. Sie verabreden sich erneut, doch Oskar taucht nicht auf, und so beginnt für Rico eine spannende Jagd auf den sogenannten "Aldi-Entführer", der seit Wochen durch die Berliner Medien geistert.

Der vom Medienboard Berlin Brandenburg, der Mitteldeutschen Medienförderung, der FFA und dem BKM geförderte Film versammelt die beliebten deutschen Schauspieler Elyas M'Barek (Türkisch für Anfänger), Roland Zehrfeld (Barbara) und Milan Peschel (Boxhagener Platz) vor der Kamera. Die Regisseurin Neele Leana Vollmar feierte unter anderem 2009 einen Erfolg mit ihrer Komödie Maria, ihm schmeckt's nicht!.

Die Produzenten geben sich schon im Vorfeld zuversichtlich: "Mit Doktorspiele und Rico, Oskar und die Tieferschatten werden wir sowohl den Kinobetreibern als auch den Zuschauern zwei echte Highlights bieten können, auf die sie sich jetzt schon freuen können!", freut sich Vincent de La Tour, Geschäftsführer der 20th Century Fox Germany.

Die Dreharbeiten zu Rico, Oskar und die Tieferschatten finden im Spätsommer 2013 in Berlin und Leipzig statt.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München