Ellar Coltrane ("Boyhood") kommt an Bord der Bestsellerverfilmung "The Circle" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Ellar Coltrane ("Boyhood") kommt an Bord der Bestsellerverfilmung "The Circle"
Zurück zur Übersicht
15 30/09

Ellar Coltrane ("Boyhood") kommt an Bord der Bestsellerverfilmung "The Circle"

© Creative Commons
Meinungen
0
Tags: Internet, Konzern, Literaturverfilmung, Tom Hanks, Emma Watson, Bestseller, Privatsphäre, James Ponsoldt, John Boyega, Adaption, Patton Oswald, Dave Eggers, Ellar Coltrane
Obwohl Ellar Coltrane in noch nicht allzu vielen Filmen zu sehen war, haben viele Kinogänger das Gefühl ihn gut zu kennen: schließlich ist sein Heranwachsen während einer Zeitspanne von zwölf Jahren in Richard Linklaters Boyhood nachzuvollziehen.

Nach diesem riesigen Erfolg ließ sich der Jungdarsteller Zeit mit neuen Rollen - nun sicherte er sich aber einen ersten Part, der ihm wieder einige Aufmerksamkeit einbringen dürfte: Coltrane ist an Bord der Bestsellerverfilmung The Circle mit Tom Hanks und Emma Watson, deren Exfreund er verkörpert. Das zugrundeliegende Buch von Dave Eggers erzählt die Geschichte der Mitarbeiterin eines globalen Internetkonzerns, in dem jegliche Privatsphäre verpufft.

In weiteren Rollen sind John Boyega, Karen Gillan und Patton Oswalt zu sehen und für die Regie zeichnet der bisherige Indie-Filmemacher James Ponsoldt verantwortlich. Die erste Klappe fiel bereits in Los Angeles. Bisher sicherte sich kein Studio die Rechte an The Circle, eine Festivalpremiere dürfte dem Streifen aber sicher sein.

James Ponsoldt stellte im Übrigen zuletzt das Biopic The End of the Tour fertig, in dem Jason Segel den bereits verstorbenen Schriftsteller David Foster Wallace spielt.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope