• Home
  • News
  • Drehstart für André Erkaus "Arschkalt"
Zurück zur Übersicht
10 20/09

Drehstart für André Erkaus "Arschkalt"

© NFP media rights GmbH & Co. KG
Meinungen
0
Berlin - Unter der Regie von André Erkau (Selbstgespräche) haben in Pinneberg bei Hamburg die Dreharbeiten zur Komödie Arschkalt begonnen. Im Mittelpunkt des Film steht ein emotional eingefrorener Tiefkühlkostlieferant, der sich auf eine Odyssee durch die norddeutsche Provinz begibt.

In den Hauptrollen sind Herbert Knaup (Das Leben der Anderen) und Johannes Allmayer (Vincent will Meer) zu sehen. Die Dreharbeiten von Arschkalt finden bis Ende Oktober in Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und NRW statt. Produziert wird der Film von Wüste Film in Co-Produktion mit Wüste Film West und dem ZDF / Das kleine Fernsehspiel in Zusammenarbeit mit ARTE.

Geplanter Kinostart ist im Spätsommer 2011 im Verleih von NFP marketing & distribution.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope