Drehschluss für "Friendship!" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Drehschluss für "Friendship!"
Zurück zur Übersicht
09 24/02

Drehschluss für "Friendship!"

© R. Foremann / Sony Pictures Releasing
Meinungen
0
Berlin - Vergangene Woche fiel in Berlin die letzte Klappe zu der Buddy-Komödie Friendship! in der Matthias Schweighöfer (Keinohrhasen), Friedrich Mücke und Alicja Bachleda (Trade - Willkommen in Amerika) die Hauptrollen spielen.

Unter der Regie des Film- und Werberegisseurs Markus Goller entstand ein Film, der zwei Ostberliner Freunde kurz nach dem Mauerfall auf eine aberwitzige Reise durch die USA führt, an 33 Drehtagen an diversen Originalschauplätzen. Das Team mit Kameramann Ueli Steiger (10.000 B.C.) drehte zunächst in und um das amerikanische Albuquerque (New Mexico), bevor es über Las Vegas, San Francisco und New York Anfang Februar zurück nach Deutschland reiste, um in Berlin die letzten Einstellungen zu filmen.

Friendship! ist das erste Projekt der Deutschen Columbia Pictures Filmproduktion. Produziert wird die Komödie von Max Wiedemann und Quirin Berg, die für Das Leben der Anderen verantwortlich zeichneten und Tom Zickler (Keinohrhasen).

Sony Pictures Releasing GmbH wird Friendship! zum zwanzigjährigen Jahrestag des Mauerfalls am 5. November 2009 in die Kinos bringen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope