Doug Liman & Tom Cruise erwägen erneute Zusammenarbeit für Drogenschmuggeldrama "Mena" - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Doug Liman & Tom Cruise erwägen erneute Zusammenarbeit für Drogenschmuggeldrama "Mena"
Zurück zur Übersicht
15 15/01

Doug Liman & Tom Cruise erwägen erneute Zusammenarbeit für Drogenschmuggeldrama "Mena"

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: CIA, Drogenschmuggel, Pilot, Tom Cruise, Ron Howard, Medellín, Doug Liman, Barry Seal
Nachdem Edge of Tomorrow durchaus ein ansehnlicher Erfolg wurde, erwägen Regisseur Doug Liman und Hauptdarsteller Tom Cruise aktuell für ein neues Projekt wieder zusammenzukommen.

Dieses dürfte den regelmäßigen Lesern von News aus Hollywood bekannt vorkommen, denn im vergangenen Februar interessierte sich bereits Ron Howard dafür. Mena ist ein Drogenschmuggeldrama über den Piloten Barry Seal, der wegen seiner Erfahrung vom CIA für deren Geheimoperationen angeheuert wird. So wird er beispielsweise in den Aufstieg des Medellín-Kartells verwickelt und bringt während der Iran-Contra-Affäre beinahe das Weiße Haus unter der Präsidentschaft von Ronald Reagan zu Fall.

Das zugrundeliegende Script stammt aus der Feder von Gary Spinelli (Stash House). Mittlerweile hat Liman auch einen Vertrag unterschrieben, der ihn zur Inszenierung verpflichtet. Nur in Sachen Tom Cruise ist noch nicht alles in trockenen Tüchern. Aktuell steht der Schauspieler für Mission: Impossible 5 vor der Kamera. Auf seiner Agenda stehen außerdem die Fortsetzungen Top Gun 2 und Jack Reacher 2: Never Go Back.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope