Doug Liman interessiert sich für die Regie von "Gambit" mit Channing Tatum - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Doug Liman interessiert sich für die Regie von "Gambit" mit Channing Tatum
Zurück zur Übersicht
15 20/10

Doug Liman interessiert sich für die Regie von "Gambit" mit Channing Tatum

© Wikimedia Commons
Meinungen
0
Tags: Superheld, Gerüchte, Channing Tatum, Rupert Wyatt, X-Men, Graphic Novel, Spinoff, Doug Liman, 20th Century Fox, Adaption
Im vergangenen Monat nahm Rupert Wyatt Abstand von Gambit und obwohl das Projekt bei 20th Century Fox nach wie vor sein Veröffentlichungsdatum im Herbst 2016 behält, schien dort seither die Suche nach einem Regie-Ersatz nicht gerade auf Hochtouren zu laufen.

Im Gegenteil: der Drehtermin wurde von diesem Herbst auf das kommende Frühjahr verlegt. Nun befindet sich Gerüchten zufolge aber doch ein Regisseur in Verhandlungen um den Film mit Channing Tatum: Doug Liman soll sich derzeit noch inoffiziell um den Job bemühen. Und tatsächlich würde es ihm zeitlich in den Kram passen, denn mittlerweile ist sein Drogenthriller Mena mit Tom Cruise abgedreht.

Zwar hat Liman auch andere Projekte in der Pipeline - eine potentielle Fortsetzung zu Edge of Tomorrow beispielsweise, oder den schon lange in Planung befindlichen Science Fiction-Streifen Luna Park - jedoch ließe sich solchen Fragen mit einer genauen Planung durchaus beikommen.

Gambit ist im Übrigen die Adaption des gleichnamigen Graphic Novels von Chris Claremont und verpasst dem Schauspieler Channing Tatum zufolge der klassischen Superheldenstory einen spannenden Twist. Es handelt sich um ein Spinoff der X-Men-Reihe.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope