Domhnall Gleeson kommt an Bord von Doug Limans "Mena" mit Tom Cruise - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Domhnall Gleeson kommt an Bord von Doug Limans "Mena" mit Tom Cruise
Zurück zur Übersicht
15 23/04

Domhnall Gleeson kommt an Bord von Doug Limans "Mena" mit Tom Cruise

© Creative Commons
Meinungen
0
Tags: Südamerika, CIA, Drogenschmuggel, Pilot, Tom Cruise, Domhnall Gleeson, Medellín, Doug Liman, Sarah Wright, Iran-Contra-Affäre
Nach Edge of Tomorrow war recht schnell klar, dass Tom Cruise und Doug Liman sich bald am Set zu Mena wiedersehen würden. Jetzt nimmt der Film immer mehr Form an.

Die Story des Drogenschmuggeldramas hat es in sich. Tom Cruise schlüpft darin in die Haut des Piloten Barry Seal, der von der CIA für eine südamerikanische Geheimoperation angeheuert wird. Auf diese Weise hat er die Finger bei der Gründung des berüchtigten Medellín-Kartells im Spiel und bringt das Weiße Haus unter Ronald Reagan während der Iran-Contra-Affäre in ernstliche Gefahr. Das entsprechende Drehbuch schreib Gary Spinelli (Stash House).

Nach Sarah Wright (Mädelsabend) ist nun aber auch der irische Bill Weasley-Darsteller Domhnall Gleeson in einer nicht näher spezifizierten Rolle an Bord von Mena. Der Schauspieler kann sich über fehlende Jobs momentan nicht beklagen. Seit heute ist er in den deutschen Kinos in Ex Machina zu sehen und die Einwandererstory Brooklyn mit Saoirse Ronan ist ebenfalls abgedreht. Dazu kommt eine Rolle in Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht und aktuell steht Gleeson last but not least für das Drama The Revenant neben Leonardo DiCaprio vor der Kamera.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope