Concorde bringt Cannes-Gewinner "Entre les Murs" in die deutschen Kinos - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Concorde bringt Cannes-Gewinner "Entre les Murs" in die deutschen Kinos
Zurück zur Übersicht
08 26/05

Concorde bringt Cannes-Gewinner "Entre les Murs" in die deutschen Kinos

Meinungen
0
München - Gestern Abend ging zum ersten Mal seit 21 Jahren die Goldene Palme des Filmfestivals von Cannes an eine französische Produktion. Regisseur Laurent Cantet gewann den Festivalpreis für Entre les Murs.

Der Münchener Concorde Filmverleih hat sich die Rechte an dem Film gesichert und wird ihn in die deutschen Kinos bringen. Ein genauer Starttermin steht allerdings noch nicht fest.

Zudem konnte Concorde mit dem neuen Woody-Allen-Film Vicky Cristina Barcelona einen der größten Publikums- und Presseerfolge des diesjährigen Festivalprogramms verbuchen. Auch Barry Levinsons Abschlussfilm What Just Happened mit Robert de Niro und Sean Penn wird von Concorde noch in diesem Jahr in den deutschen Kinos gestartet.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope