Clint Eastwoods "American Sniper" und Joe Wrights "Pan" auf der Black List 2013 - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Clint Eastwoods "American Sniper" und Joe Wrights "Pan" auf der Black List 2013
Zurück zur Übersicht
13 17/12

Clint Eastwoods "American Sniper" und Joe Wrights "Pan" auf der Black List 2013

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Drehbuch, Bradley Cooper, Clint Eastwood, Joe Wright, Black List, Andrew Sodroski, Abstimmung
Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und das bedeutet, es ist nicht nur an der Zeit für zahlreiche Bestenlisten sondern auch für die alljährliche Black List.

Die Black List versammelt Jahr für Jahr die beliebtesten Drehbücher, die bisher noch nicht zu einem Film verarbeitet wurden. In den letzten Jahren standen spätere Preisabräumer wie Argo, The King's Speech oder Slumdog Millionär auf der Liste, deren neuste Ausgabe am Montag via Twitter verbreitet wurde und 27 Scripts enthält, für die 250 Studiomitarbeiter aus Hollywood abgestimmt haben.

Am erfolgreichsten in diesem Jahr schnitt das Drehbuch namens Holland, Michigan ab, das aus der Feder von Andrew Sodroski stammt. Im Oktober 2012 wurde ein Online-Service eingereicht, über den Drehbuchautoren aus aller Welt ihre Arbeiten einschicken können und so entwickelte sich die Black List zu einer der zuverlässigsten Prognosen für das jeweils folgende Jahr in Hollywood. Bisher haben 33 Prozent der Filme auf der Liste Finanziers gefunden.

Schon etwas bekanntere Projekte auf der 2013er Liste sind beispielsweise das Navy Seals-Drama American Sniper, das Clint Eastwood mit Bradley Cooper drehen will, oder das Script zu Pan, für dessen Umsetzung sich Joe Wright verpflichten ließ. Interessant klingt außerdem unter anderem der Titel 1969: A Space Odyssey or How Kubrick Learned to Stop Worrying and Land on the Moon. Auf der Black List 2012 standen Filme wie das Hillary Clinton-Biopic Rodham, Draft Day oder die Literaturverfilmung The Fault in Our Stars. Die komplette Black List 2013 gibt es hier zu sehen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope