Andy Serkis erneut als Affe Caesar in "Planet der Affen"-Fortsetzung - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Andy Serkis erneut als Affe Caesar in "Planet der Affen"-Fortsetzung
Zurück zur Übersicht
13 10/05

Andy Serkis erneut als Affe Caesar in "Planet der Affen"-Fortsetzung

© Bang Showbiz
Meinungen
0
Tags: Sequel, Andy Serkis, Matt Reeves, Franchise, Performance Capture, Planet der Affen
Planet der Affen: Prevolution war ein Erfolg, und so war zu erwarten, dass die Fortsetzung nicht lange auf sich warten würde. Für Dawn of the Planet of the Apes ist auch Andy Serkis wieder mit an Bord.

Er ist der wohl berühmteste Darsteller im Fach des Performance-Capturing. Nachdem Andy Serkis für die Rolle des Gollum in der Herr der Ringe-Trilogie bereits mehrfach in den kugelbehängten Ganzkörperanzug geschlüpft ist und auch in Peter Jacksons King Kong seine Spezialisierung vorantreiben konnte, bekam er in Planet der Affen: Prevolution die wichtige Rolle des Affenanführers Caesar.

Für das Affen-Sequel ist es also in jedem Fall ein Gewinn, den beliebten Darsteller wieder im Cast begrüßen zu dürfen. In Dawn of the Planet of the Apes bricht das Friedensabkommen zwischen dem neu entstandenen intelligenten Volk der Affen und einer Gruppe Menschen, die den zehn Jahre zuvor freigesetzten Virus überlebt haben. Schnell entwickelt sich ein brutaler Kampf um die Vorherrschaft auf dem Planeten Erde.

Neben Andy Serkis agieren natürlich auch andere bekannte Schauspieler unter der Regie von Matt Reeves (Cloverfield), darunter Jason Clarke (Zero Dark Thirty), Gary Oldman (The Dark Knight Rises), Keri Russell (Mission: Impossible III), Toby Kebbell (Rock'n'Rolla) oder Kodi Smit-McPhee (ParaNorman).

Die Dreharbeiten zu Dawn of the Planet of the Apes haben kürzlich in New Orleans begonnen. Der deutsche Kinostart ist auf den 22. Mai 2014 angesetzt.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope