Absurdistan: Veit Helmers Casting stellt Rekord auf - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
  • Home
  • News
  • Absurdistan: Veit Helmers Casting stellt Rekord auf
Zurück zur Übersicht
06 07/06

Absurdistan: Veit Helmers Casting stellt Rekord auf

Meinungen
0
Berlin - Bei der Schauspielersuche für seinen dritten Spielfilm Absurdistan hat Regisseur Veit Helmer (Tuvalu) alle Rekorde gebrochen: Castingdirektoren aus 28 Ländern haben 2.100 Darsteller gecastet, um die ideale Besetzung für die insgesamt 22 Rollen zu finden. Das Casting ist nun abgeschlossen: Die männliche Hauptrolle erhielt der Deutsche Maximilian Mauff (Weltverbesserungsmaßnahmen, Kombat 16).

Vom 26. Juni bis 26. August dreht Helmer in entlegenen Dörfern Aserbaidschans. Absurdistan ist eine romantische Komödie über die Liebe von Aya und Temelko, die seit jeher füreinander bestimmt sind. Für ihre erste Liebesnacht müssen sie vier Jahre auf die perfekte Sternenkonstellation warten. Baden sie zuvor in Wasser, steht ihrer glücklichen Zukunft nichts mehr im Wege. Doch als der Tag naht, ist Wasser im Dorf knapp und die Frauen treten in den Streik: Kein Sex bis das Wasserrohr repariert ist. Temelkos Kampf gegen die Zeit beginnt ...

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope