Zurück zur Übersicht

Hannas schlafende Hunde - Trailer

Meinungen
0

4 Sterne aus 3 Bewertungen

Hannas schlafende Hunde - Trailer (deutsch)

×

TRAILER & CLIPS ZU "Hannas schlafende Hunde"

Österreich ist von Nazis durchsetzt. Das dürfte sich inzwischen eigentlich herumgesprochen haben. Wie zum Beweis verfilmt Andreas Gruber den autobiographischen Roman von Elisabeth Escher: In "Hannas schlafende Hunde" gerät die zehnjährige Hanna in Angst- und Identitätskrisen, denn ihre Familie ist jüdisch. Und lebt im Feindesland, damals, im oberösterreichischen Wels des Jahres 1967.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)