Zurück zur Übersicht

Frank Zappa - Eat that Question - Trailer

Meinungen
4

2.6 Sterne aus 7 Bewertungen

Eat That Question: Frank Zappa in His Own Words - Trailer 2 (englisch)

×

TRAILER & CLIPS ZU "Frank Zappa - Eat that Question"

Ein Revoluzzer, ein Hippie, ein Aufmischer, ein radikales Element, das mit Obszönitäten und Chaos dem Teufel nahe kommt: Frank Zappa war immer Ziel von Angriffen gewesen. Er selbst sah sich als Entertainer und als Freak, vor allem aber als ernstzunehmender Komponist zeitgenössischer oder avantgardistischer Musik.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 4 von insgesamt 4)
Von: Leon Bührer am: 28.12.16
Grandioser Film In einem Punkt muss ich den vorigen Kommentaren Recht geben: Falls man Zappa nicht (gut) kennt, wird einem in diesem Film ein bisschen was fehlen, weil es eben keine Doku ist, sondern nur eine Aneinanderreihung von lustigen Geschichten und Interviews von Frank Zappa. Ansonsten ist der Film sehr unterhaltsam und für den allgemeinen Musikliebehaber sehr zu empfehlen.
Von: Dorian am: 23.12.16
Genre = Biographie; also neeeee, das stimmt nicht. Sind ja doch "nur" Filmschnipsel, auf denen FZ zu sehen ist; aber über die Person selbst erfährt man eher nix, schon gar nicht von seinen vielen WeggefährtInnen. Tags = Selbstinszenierung; yes! ;-) Daher würde ich Hr. Mühlbeyer auch ganz entschieden widersprechen: Wer FZ nicht kennt, wird mit dem Film vermutlich nicht viel anfangen können. Ich würde eher sagen, dass ein Zappa-Fan in erster Linie einen sehenswerten Film für andere Zappa-Fans (mich eingeschlossen!) gemacht hat.
Von: Honk55 am: 22.12.16
Ich habe Zappa 2 x Live in Düsseldorf gesehen. Wenn man sich darauf einlässt, ist die Musik gar nicht so "bizarr". Und wer selbst Musik macht, wird schnell feststellen, wie hochanspruchsvoll seine Kompositionen waren.
Von: Tobias am: 04.12.16
Seine Musik: "Teilweise unhörbar, weil zu bizarr" ... da musste ich doch - zustimmend! - schmunzeln. ;-) Hab' Zappa leider nie live gesehen, bin daher sehr gespannt auf den Film.