Bayern sagenhaft - Trailer - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Bayern sagenhaft - Trailer

Meinungen
5

3.0 Sterne aus 41 Bewertungen

Bayern sagenhaft - Trailer

×

TRAILER & CLIPS ZU "Bayern sagenhaft"

In seiner neuen Dokumentation blickt Josph Vilsmaier auf Bräuche und Feste in den unterschiedlichen Regionen Bayerns. Es ist ein mal ironisches, mal ernst gemeintes Fest der bayerischen Kultur und Landschaft.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 5 von insgesamt 5)
Von: Dr. Roland Aumüller am: 20.11.17
In der Schule wäre das eine glatte "6" wegen Themaverfehlung. Der Film müsste "Altbayern sagenhaft" oder besser "Oberbayern sagenhaft" heissen! Offenbar hat Hr. Vilsmaier nicht realisiert , dass es 7 Regierungsbezirke gibt und ich hätte eigentlich erwartet, dass da eine Ausgewogenhait herrscht und nicht nur das oberbayerische Lederhosen und Berge-Klischee verarbeitet wird. Ich meine ein gelungener Werbefilm für Oberbayern ggf. noch Altbayern, aber ansonsten nicht ausgewogen. Regionen wie Schwaben: Donau-Ries, Donau-Moos,wie Mittlefranken: Dinkelsbühl, Rothenburg o.d.T. , wie Unterfranken: die Rhön, die Hassberge, der Steigerwald. wie Oberfranken: Coburger Land, Fränkische Schweiz, Fichtelgebirge und wie Oberpfalz mit Frankenwald existieren für den Filmemacher nicht. Schade!!
Von: CH am: 11.11.17
Wenn Vilsmaier über diesen Film sagt, er will keine Sozialkritik darstellen, dann kann man das ja gelten lassen. Einen Film allerdings zu drehen, der keine Form der Selbstironie kennt, sondern das wirklich glaubt - das Bayern nur sagenhaft ist, ist unerträglich beim Anschauen. Schlimmste Pladitüden. Nicht einmal ein Wahlwerbespot der CSU wäre so einfältig wie dieser Film
Von: Jörg Domesle am: 05.11.17
Ein rechter Sch.. war‘s! (Frei nach Monaco Franze..) ....katastrophal! Achtung Dauerwerbesendung! Was hat ein Schönheitschirurg, der größte Knödel, eine Prostata Operation oder Weihnachtskommerz mit „sagenhaften Bayern“ zu tun? Keine Struktur, weder chronologisch noch geographisch oder auch historisch zu erkennen. Offensichtlich unter anderm gesponsert von BMW, Klinikum Großhadern und einem Schönheitschirurgen. Traurig zu sehen wie sich Vilsmeier, Gruberin und Haindling dafür hergeben.
Von: Günther Menzel am: 05.11.17
Werte Vilsmaier-Crew, der Film hat mir sehr gut gefallen und mit dem Titel " Bayern Sagenhaft " ist eigentlich alles gesagt. Ein wunderbarer Film, der einem voll ins Herz geht und mich unglaublich stolz macht, dass ich schon 70 Jahre in diesem schönen Bayern leben und genießen darf. Eigentlich müsste der Bayerische Staat die gesamten Produktionskosten übernehmen und eine stattliche Erfolgsprämie an die CREW VILSMAIER ausschütten. Nochmal herzliche Gratulation für dieses einmalige Filmwerk!!!! Günther Menzel
Von: PK am: 25.10.17
Habe eben den Film im Regina-Kino in Regensburg gesehen und muss der Kritikerin Recht geben: Ausser Platitüden und Klischees kein erwähnenswerter Inhalt. Den Mitwirkenden kommt Film niemals nahe, ein trauriges Werk, dass im Kino nach meinem Verständnis davon, was Film kann, nichts verloren hat.