Austreten - Trailer - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Austreten - Trailer

Meinungen
3

3.0 Sterne aus 30 Bewertungen

Austreten - Trailer (deutsch)

×

TRAILER & CLIPS ZU "Austreten"

"Austreten" ist ein Familienprojekt. Und es geht um Familie, um Heimat, um das Menschliche. Auch. Denn vordergründig geht es zunächst einmal um einen bayrischen Ministerpräsidenten, der sich mit einer zweideutigen Aussage in einen eventuellen Austritt Bayerns aus der Bundesrepublik manövriert und dann einfach abhaut, also erst austreten muss und dann austritt, bevor er abtritt. Eventuell.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 3 von insgesamt 3)
Von: Sepp am: 14.10.17
Wirklich schade! So schlecht unglaublich, bin fast eingeschlafen. Man fragt sich für was hier Fördergelder ausgegeben werden. Kann mich nur anschliessen. Triple "P": platt, plump, peinlich. Austreten war die einzige Option.
Von: Maria Wildenauer am: 12.10.17
Die schlechteste Komödie, die mir je untergekommen ist. Vielversprechendes Thema stümperhaft umgesetzt. Schauspielerische Qualität der Darsteller bis auf wenige Ausnahmen zum Davonlaufen - > Austreten unvermeidbar. Kurzum eine Schande für alle guten bayrischen Filmemacher.
Von: Peter Gobmeier am: 10.10.17
Aus diesem Thema hätte man was machen können - und die Geschwister Schmidbauer haben was draus gemacht: Den schlechtesten Film, den ich je sah! Triple "P": platt, plump, peinlich!! Der Titel sagt´s schon " Austreten" - möglichst schnell aus dem Kino